Therapieangebote


Reflexzonentherapie an der Pfote ( RZPf)

Die zur Alternativmedizin gehörende Pfotenreflexzonentherapie
basiert auf den Grundlagen der „Reflexzonentherapie am Fuß des Menschen“
von Hanne Marquardt.
Es ist eine Massagetechnik, die mit Druck auf bestimmte Punkte und
Regionen an der Pfote (Pfote ist mit anderen Körperteilen gekoppelt) ausgeführt wird.
Hierdurch werden z.B. innere Organe stimuliert. Zu den Anwendungsgebieten gehören
Schmerzen, Gelenk- und Muskelbeschwerden sowie auch Schlaf- und Verdauungsbeschwerden.
Für die Ausführung dieser Methode stehen  dem Therapeuten verschiedene Grifftechniken zur Verfügung.

Die Pfotenreflexzonentherapie ist ein gutes Mittel den Selbstheilungsprozess
zu unterstützen.

 


zurück zu den Therapieangeboten